Sugar Fan

Idee: Verkauf von Zuckerwatte und weiteren Süßwaren mit mobilen Verkaufsständen

Start: mit einem ersten Prototyp für den mobilen Verkaufsstand, hergestellt in Sambia von Zambikes

Mögliches Zukunftsmodell: Mobile Verkaufsstände bestehend aus dreirädrigen Fahrrädern mit Anhänger. Integration eines PV Modules in das Anhängerdach zur Ladung des Akkus der Gas/Akku betriebenen Zuckerwattemaschine. 

Zudem soll im Zentrum von Kabwe ein stationärer Süßwarenladen inklusive Warenlager und Nachtparkplatz für Pedelecs eingerichtet werden.

Arbeitsplatzschaffung: Straßenverkäufer, Shopverkäufer, Finanzverwalter und Projektmanager

Finanzierung: durch die Einahmen aus der Vermietung der mobilen Verkaufsstände + durch die Einnahmen aus dem Süßigkeitenverkauf

Geplanter Projektstart: Sommer 2019

Verfolgen Sie die Fortschitte in diesem Projekt unter: